Banner

Haßloch Newsbeitrag

“Neumühle einst und heute” und “Küchengeflüster” sind ebenfalls für den Bürgermedienpreis nominiert

Vom 02.02.2014

Neben dem Landauer Beitrag “Ausweglos” sind auch zwei Beiträge aus dem Haßlocher OK-Weinstraße-Studio für den Bürgermedienpreis 2013 nominiert:

Der Sendebeitrag “Neumühle einst und heute” von Dorle Dorsch aus Haßloch hat erfolgreich die Vorauswahl geschafft. Das OK Weinstraße Team hofft, dass Dorle Dorsch an Ihre bisherigen Erfolge anknüpfen kann und drückt die Daumen für die Bewertung durch die Jury. Dorle Dorsch hatte den 2. Platz beim OK-TV-Preis 2009 belegt, wo ihr Beitrag “Sommerresidenz” prämiert wurde. Im Jahr 2008 wurde  “Lebensraum Garten” durch die LMK-Jury ausgezeichnet.

Ganz besonders freut sich der Haßlocher Trägerverein über die Nominierung von “Küchengeflüster 01” unter der Einreichung von Matthias Merkler. Mit diesem neuen Format produziert ein Team von engagierten TV-Produzentinnen und Produzenten eine monatliche Kochsendung zu der Gäste aus dem Sendegebiet des OK Weinstraße eingeladen werden: Hobbyköche und Profils aus der Region kochen zusammen mit Moderator Markus Merkler ihr Lieblingsgericht und sprechen über ihre Hobbies oder die Geheimnisse aus der Profiküche.

Das gesamte OK-Weinstraße Team drückt allen 3 nominierten Sendebeiträgen die Daumen!

Zurück zur Übersicht