Banner

Wir über uns

Der OK Weinstraße

Der OK Weinstraße ist ein Zusammenschluss der Offenen Kanäle Neustadt, Landau und Haßloch. Die drei OK-Studios betreiben im Rahmen einer Sendekooperation seit Mai 2012 den gemeinsamen Sender “OK Weinstraße”. Wie der Sendername verrät, erstreckt sich das gemeinsame Verbreitungsgebiet entlang der Weinstraße und deckt die Region von Grünstadt bis Wörth und von Ramberg bis Böhl-Iggelheim ab.

Der Zusammenschluss bezieht sich dabei ausschließlich auf die Sendeplattform. Die drei Trägervereine (Offener Kanal Neustadt/Weinstraße e.V., Offener Kanal Haßloch/Böhl-Iggelheim e.V. und Offener Kanal Landau e.V.) bleiben weiterhin selbstständig. Dennoch gestalten sie ein gemeinsames Sendeprogramm aus den Beiträgen der Bürgerinnen und Bürger des neuen Sendegebiets und treten unter der gemeinsamen Marke „OK Weinstraße“ auf.

Der Grund für die Sendekooperation und den Zusammenschluss zu einem gemeinsamen Kanal ist technischer Natur. Kabel Deutschland hat im Zuge der Digitalisierung der Kabelnetze in Rheinland-Pfalz mehrere kleinere Teilnetze zu neuen, größeren Kabel-Netzen zusammengefasst. Eines davon ist das Weinstraßen-Netz, in dem rund 73.000 Haushalte den OK Weinstraße empfangen können – sowohl digital, als auch weiterhin analog.

Sie suchen jemanden, der Ihre Veranstaltung aufzeichnet?

Um einem oft anzutreffenden Missverständnis vorzubeugen: Offene Kanäle sind keine herkömmlichen Sendeanstalten. So haben auch der OK Weinstraße und seine Trägervereine keine Redaktionsteams, die sich um die Sendeinhalte kümmern könnten oder die Kamerateams zu bestimmten Events entsenden würden. Wie alle anderen Bürger auch, produzieren unsere ehrenamtlichen Studiomitarbeiter Beiträge je nach Interesse, Lust und Zeitkapazität.

Wenn Sie also gerne einen Bericht über Ihre Veranstaltung im Offenen Kanal zeigen würden, diesen aber nicht selbst produzieren möchten: Sie können Ihr Anliegen gerne (rechtzeitig) in unseren Studios vortragen und wir fragen in unseren Reihen herum, ob sich Interessierte für die Film- und Schnittarbeit finden. Eine Garantie dafür können wir Ihnen aber nicht geben.

Offene Kanäle in Rheinland-Pfalz

Der Offene Kanal Weinstraße mit seinen drei Studios ist einer von vielen Bürgersendern in Rheinland-Pfalz. Offene Kanäle sind in § 31 des Landesmediengesetzes verankert. Allgemeine Informationen zur Funktion und Struktur der Offenen Kanäle in Rheinland-Pfalz finden Sie hier.